Spur der Schneedrachen

Mit dem Huskyrudel geht es für 9 bahnfreie Jugendliche am Samstag, den 23.03.2014 durch die Leiser Berge. Dort könnte der Schnee um diese Jahreszeit noch leise herunter rieseln, um dem Namen "Snow Dragons" gerecht zu werden. Tut er dies nicht, begeben wir uns trotzdem auf eine erlebnisreiche Wanderung durch die dann eben grüne Weite.

Die Wanderung mit den "Snow Dragons" gilt als erlebnispädagogisches Projekt. Die eintägige Aktion mit dem Husky-Rudel von Lukas Mikulics bietet den Teilnehmer_innen die Möglichkeit, mit den Hunden ein empathisch-kommunikatives Gespann zu bilden. Ebenso können Berührungsängste abgebaut und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen, erprobt werden.