Generation xChange - Wir waren auch mal 15!

Für den durchschnittlichen 15-Jährigen sei es eben undenkbar, dass eine 70-jährige Frau sich auf ein Skateboard stellt und einmal quer über den Platz brüllt, weil ihr gerade danach ist. Was die Jugendlichen dabei zumeist übersehen ist die Tatsache, dass ältere Menschen dies durchaus zu tun imstande sind, jedoch gute Gründe haben, warum sie davon Abstand nehmen.

Doch auch in die andere Richtung ist ein Perspektivenwechsel gewinnbringend: Viele ältere Leute bekommen es mit der Angst zu tun, wenn eine Gruppe Jugendlicher vorm Eingang eines Einkaufszentrums steht und sich unterhält. In unserem Film erhalten Senior_innen die Möglichkeit, genau dies selbst zu tun, um festzustellen, dass es sich vielleicht einfach nur gut anfühlt, in einer Gruppe an einem zentralen Ort präsent zu sein.

Lebenslustige Pensionist_innen werden noch gesucht. Am Samstag den 1. Juni 2013 findet um 15 Uhr ein Kennenlernnachmittag in der Anlaufstelle des Vereins Bahnfrei, Ocwirkgasse 5/8/L3, 1210 Wien statt. Um Anmeldung unter 0699 / 130 34 074 wird gebeten.