Jahresbericht 2016 online

Der Bahnfrei-Jahresbericht 2016 ist fertig und kann online angesehen, auf Wunsch auch in Printversion bei uns in der Anlaufstelle (Ocwirkgasse 5, 1210 Wien) abgeholt werden. Der Bericht soll einen Einblick in die Arbeit bei Bahnfrei geben. Schöne Momente finden sich darin ebenso wieder wie Beschreibungen unserer Angebote und Aktivitäten. Dabei haben wir darauf wert gelegt, einerseits darzulegen, welche sozialarbeiterischen Ziele hinter unserem Handeln stecken; andererseits auch die Frage offen gelegt, was wir aus dem Erlebten, Erreichten und Gescheiterten lernen können fürs nächste Jahr. Obwohl 36 Seiten umfangreich, ist der Bericht sozusagen ein "Best of", denn es war bei weitem nicht genug Platz vorhanden, um alle Aktionen und Projekte aus dem Vorjahr detailliert darzustellen.

Auch dieses Jahr haben alle Mitarbeiter*innen von Bahnfrei ihre Hände an die Tastaturen gelegt und zeichnen gemeinsam als Autor*innen verantwortlich. Besonderer Dank geht an Jugendbezirksrätin Marianne Schiel, die uns mit einem wohlwollenden Vorwort bedacht hat, sowie an alle neugierigen Leser*innen!

Link zum Bahnfrei Jahresbericht 2016: