Sommerliches Volxkino-Special bei Bahnfrei

Nach der Filmpremiere im Gartenbaukino bei der Viennale 2015 wird der mehrfach preisgekrönte Film „Einer von uns“ von Stephan Richter vom Verein Bahnfrei in Kooperation mit dem Volxkino ausgestrahlt. Bei Einbruch der Dunkelheit startet das kostenlose cineastische Highlight am Freitag den 12.8 gegen 20:30 vor dem Jugendtreff (Ocwirkgasse 13, 1210 Wien) auf der Waggonwiese. Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit und handelt von der Geschichte des 13-jährigen Burschen, welcher im August 2009 in Krems bei einem Einbruch in die Supermarktkette Merkur von einem Polizisten erschossen wurde.

Im Vorfeld der Dreharbeiten wurden jugendliche Laiendarsteller*innen gecastet, und vier „Bahnfrei-Kids“ wurden zu einem Teil des Ensembles. Der Regisseur und die jugendlichen Schauspieler_innen werden bei und nach der sommerfrischen Filmvorführung anwesend sein und beantworten nach dem Film Fragen aus dem Publikum.

Außerdem gibt es vor Ort Sitzgelegenheiten, Decken und günstige Getränke, der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Euer und Ihr zahlreiches Kommen und einen spannend-lauschigen gemeinsamen Filmabend!

Freitag, 12.08.2016 auf der "Waggonwiese", Ocwirkgasse 13, 1210 Wien. Filmbeginn: 20:30. Eintritt frei.